Beschluss des Stadtrates – Maßnahme des städtebaulichen Denkmalschutzes zur Sicherung und Erhaltung historischer Stadtkerne – Bad Lauchstädt – Innenstadt. Fortführung des Straßenbaus 3. BA – Querfurter Straße im OT Bad Lauchstädt – Bestätigung der Entwurfsplanung

BV-SR52-05-2014001

Abstimmungsergebnis: 16 mal Ja, 3 mal Nein, 2 Enthaltung

Der Abstimmung ist unser Antrag zur Absetzung des TOP vorausgegangen. Unser Antrag wurde abgelehnt.

Beschluss des Stadtrates zur Bedarfsermittlung Förderprogramm STARK III

BV-SR47-05-2014001 ff.

Abstimmungsergebnis zu 47052014: 11 mal Ja, 10 mal Nein, keine Enthaltung
Namentliche Abstimmung
mit Ja stimmten: Morten Gehlhar, Karin Gerste, Bernd Körber, Christine Murre, Norbert Schindler, Detlef Straßenburg, Günter Teichmann, Dieter Thielmann, Wilfried Tupy, Dr. Andrea Wrankmore, Ilse Niewiadoma
mit Nein stimmten: Klaus Andrea, Gerhard Crone, Margitta Gatz, Carsten Grunert, Michael Kuhles, Jürgen Reichelt, Herbert Reinsdorf, Christian Runkel, Alexander Sorge, Jörg Walther

Die angegebene Vorberatung und Beschlussfassung im Hauptausschuss am 12. August 2014 ist ungültig. Es lag keine Beschlussvorlage vor. In der Hauptausschusssitzung vom 12. August 2014 gab es keinen entsprechenden Tagesordnungspunkt. Beschlüsse die unter anderen Tagesordnungspunkten – hier „Informationen der
Verwaltung“ gefasst wurden sind ungültig.

Querverweis: Antrag unserer Fraktion (download)